Wer ist Yuki?

Ryuki.de wäre gar nicht möglich ohne die Autorin Yuki. Dies ist meine Wenigkeit! Um den, manchmal nicht wenigen, Fragen zu meiner Person vorzubeugen, möchte ich mich hier etwas vorstellen!

Mein Psyeudonym ist Yuki Ryushime und ich bin, viel zu alte, 22 Jahre alt. Derzeit befinde ich mich in einer Ausbildung und wohne noch Zuhause, was sich hoffentlich bald ändert. Ich möchte endlich mit meinem Freund Lunasa zusammenziehen und habe, wie viele Sammler, massive Platzprobleme!

Zu meinen Lieblingsessen zählen Pelmeni, Schlümpfe von Haribo, KitKat, Salt & Vinegar-Chips, Käse, Jogurt, Mars, Lasagne und sehr viel mehr. Ich bin zwar nicht Klamotten- oder Schuhsüchtig aber all möglicher Kram zu Anime & Manga tut es mir doch an. Dazu bin ich sehr tierlieb und hoffe, ich kann in Zukunft meinen Wunschhund halten! Ich mag Katzen zwar sehr aber nach meiner Jetzigen wird keine mehr angeschafft.

yuki-sanny-kobato

Aber das ist ja nebensächlich~

Mit ungefähr 11 Jahren habe ich mir als Mitbringsel den ersten Band des Manga Shaman King gekauft. Davor hab ich schon Comics von Asterix und Obelix, Die Schlümpfe und von Duck Tales gelesen, aber der Manga war eine völlig neue Erfahrung. Es war viel lustiger und spannender. Damit habe ich angefangen aktiv Shaman King zu lesen und folgend auch andere Titel. Anime habe ich damals auch schon unbewusst geschaut. Mit 15 gab es bei uns Zuhause Internet und damit begann meine Leidenschaft für Online-Rollenspiele.

Das große Interesse an der japanischen Kultur und an dem Land kamen auch erst so mit 15 Jahren richtig hoch. Genau erklären, warum ich das so mag, kann ich nicht. Mir ist bewusst das Japan auch einige schlechte Seiten hat aber mit diesen kann ich leben. Irgendwann fliegen Lunasa und ich dahin!

Viele kleine Sachen haben mich zu dem gemacht, was ich heute bin; ein Fan der japanischen Kultur sowie von Anime und Manga. Aber auch Spiele haben einen großen Stellenwert für mich und dies steigt stetig an~

panda reisbällchen2

Doch meine Zuneigung zu Japan, Anime, Manga und Spielen war nicht der Antrieb diesen Blog zu führen. Anfangs habe ich ihn eher aus der Laune heraus eröffnet. Jedoch machte es mir immer mehr und mehr Spaß ihn zu füllen, mich mit Gleichgesinnten auszutauschen und Unerfahrenen Rat zu bieten. Das alles hier ist also schon lange keine einfache Laune mehr, sondern mein zweiter Arbeitsplatz und mein Ventil meine Kreativität rauszulassen. Anders kann ich es mittlerweile nicht beschreiben.

Mehr zu mir und meiner Arbeit mit dem Blog kommt demnächst in der Beitragskategorie „Yukis Slice of Life“. Wahrscheinlich werde ich das hier irgendwann wieder ändern aber bis dahin ist das ganz gut so! *lach*

Kommentare

  • Yoshiku Neko am 25.05.2015 um 18:47 Uhr

    Hey Yuki. 1. Ich wollte mich bedanken das du überhaupt Fotos von mir gemacht hattest! Und zweitens fragen was ich jetzt machen muss um sie zu bekommen (Ps: ich war das zweite Ezio(das nach dem Levi))

    Antworten →

    • Yuki am 31.05.2015 um 19:38 Uhr

      Hajoh Ezio~
      Danke auch für die schönen fotos! Schreib mir mal was kurzes per Mail an kontakt@ryuki.de. Dann hab ich deine Mail-Adresse und schicke die Fotos dann los. :)

      Antworten →

  • Marcel U. am 29.01.2015 um 20:11 Uhr

    Schliess ich mich an. Mach weiter so. Find deinen Blog einfach klasse ^^

    Antworten →

    • Yuki am 29.01.2015 um 21:19 Uhr

      Vielen Dank Marcel :3 Natürlich geb ich mir weiter viel Mühe!

      Antworten →

  • nick am 11.01.2015 um 21:50 Uhr

    So kann man den anfang von vielen von uns beschreiben und du hast meinen Respekt für diesen blog gib weiterhin dein bestes

    Antworten →

Kommentar verfassen